Verwenden der Software-Instrumente

Im Folgenden können Sie einige der hochwertigen Software-Instrumente in Pro Tools® SE ausprobieren.

Verwendete Funktionen:

• Dialogfeld Quick Start (Schnellstart)
• Aufnahme und Bearbeitung von Instrumentenspuren
• MIDI-Keyboard oder Pencil Tool (Stift-Tool)

 

Anschließen eines MIDI-Keyboards

1.

Content on this page requires a newer version of Adobe Flash Player.

Get Adobe Flash player

Vergewissern Sie sich, dass das MIDI-Keyboard
über ein USB-Kabel direkt an den Computer
angeschlossen ist. Starten Sie anschließend
Pro Tools.

 

 

 

 

 

 

 

Erstellen einer Session

2.

Content on this page requires a newer version of Adobe Flash Player.

Get Adobe Flash player

Wählen Sie im Dialogfeld Quick Start
(Schnellstart) die Option Keyboards.

 

 

 

 

 

 

 

 

Erstellen einiger Software-Sounds

3.

Content on this page requires a newer version of Adobe Flash Player.

Get Adobe Flash player

Wenn Sie über kein MIDI-Keyboard verfügen,
können Sie die Noten auch im MIDI Editor
zeichnen. Klicken Sie dazu auf Window >
MIDI Editor (Fenster > MIDI Editor) und
wählen Sie anschließend das Pencil Tool (Stift-
Tool) im MIDI Editor.

 

 

 

 

 

4.

Content on this page requires a newer version of Adobe Flash Player.

Get Adobe Flash player

Klicken Sie auf eine Instrumentenspur und
betätigen Sie einige Tasten auf dem MIDIKeyboard, um das Software-Instrument der Spur zu hören. Die Audioausgabe erfolgt von der
hervorgehobenen Spur.

 

 

 

 

5.

Content on this page requires a newer version of Adobe Flash Player.

Get Adobe Flash player

Wählen Sie verschiedene Instrumente, indem
Sie auf das Aufklappmenü der
Instrumentenspur klicken und eine Option
auswählen.

 

 

 

 

 

 

Aufnehmen des Instrumentenspiels

6.

Content on this page requires a newer version of Adobe Flash Player.

Get Adobe Flash player

Wenn Sie in der Instrumentenspur auf die
Schaltfläche Track Record Enable (Spur
scharfschalten) klicken, kann die Aufnahme der
Spur erfolgen. Wenn Sie jetzt auf dem
angeschlossenen MIDI-Keyboard spielen, sehen
Sie, wie sich die Pegelanzeigen in dieser Spur
bewegen.

 

 

 

 

 

7.

Content on this page requires a newer version of Adobe Flash Player.

Get Adobe Flash player

Die Aufnahme erfolgt mithilfe der Transport-
Bedienelemente. Klicken Sie auf das
kreisförmige Symbol Record Enable
(Scharfschalten), bis dieses rot leuchtet, und
anschließend auf das dreieckige Symbol Play
(Wiedergabe). Klicken Sie nach dem Beenden des Spiels auf das quadratische Symbol Stop (Stopp).

 

 

 

 

 

 

8.

Content on this page requires a newer version of Adobe Flash Player.

Get Adobe Flash player

In der Instrumentenspur sehen Sie die MIDIDaten
der soeben durchgeführten Aufnahme.
Klicken Sie in der Spur erneut auf die
Schaltfläche Track Record Enable (Spur
scharfschalten), um den Aufnahmemodus in
Pro Tools zu beenden.

 

 

 

 

 

 

 

Bearbeiten der Aufnahme

9.

Content on this page requires a newer version of Adobe Flash Player.

Get Adobe Flash player

Korrigieren Sie die Dauer der MIDI-Noten,
indem Sie den Anfang und das Ende der
Aufnahme mit dem Trimmer-Tool anpassen.
Diese Option wird automatisch ausgewählt,
wenn Sie die Maus an eines der beiden Enden
bewegen.

 

 

 

 

 

10.

Content on this page requires a newer version of Adobe Flash Player.

Get Adobe Flash player

Klicken Sie auf eine MIDI-Note und ziehen
Sie sie nach oben oder unten, um die Tonhöhe
zu ändern, oder drücken Sie die Taste Entf, um
sie zu entfernen.

 

 

 

 

 

Copyright 2010 Avid Technology, Inc.